Weitere Services
Digital Innovation Newsletter abonnieren

Wichtige Definitionen und Begriffe
Lexikon durchsuchen

Disruptive Innovation

Disruptive Innovationen sind laut Clayton Christensen, Harvard-Professor und Begründer des Disruptionsbegriffes, Produkte oder Dienstleistungen, die neue, meist Low end-Angebote für einen bisher unterversorgten Markt darstellen. Das heißt, es werden Produkte oder Dienstleistungen für Zielgruppen angeboten, die zuvor keinen Zugang zu derartigen Technologien oder Services hatten. Bei disruptiven Innovationen stehen nicht unbedingt technologische Erfindungen im Vordergrund, sondern meistens handelt es sich um neue Geschäftsmodelle.